2018
  • Unbuilding Walls
  • Im Jahr 2018 ist Deutschland 28 Jahre vereint, exakt so lange, wie die innerdeutsche Mauer existierte (1961-1989). Im Deutschen Pavillon der Architekturbiennale 2018 in Venedig nehmen GRAFT Architekten Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit gemeinsam mit der deutschen Politikerin Marianne Birthler diese Zeitengleiche zum Anlass, die Auswirkungen von Teilung und den Prozess der Heilung als dynamisches, räumliches Phänomen zu untersuchen.

    Diese begleitende Publikation legt das Augenmerk auf herausragende stadträumliche und architektonische Beispiele, die seit der Wiedervereinigung im ehemaligen Mauerstreifen entstanden sind und sich mit Trennung und Zusammenwachsen auseinandersetzen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Gebiet der ehemaligen Berliner Mauer. Zahlreiche Essays namhafter Architekten, Städtebauer und Politologen widmen sich außerdem den urbanen und gesellschaftlichen Ausprägungen dieser Entwicklung. Die Publikation reagiert auf gegenwärtige Debatten über Nationen, Protektionismus und Abgrenzung. Während die Welt zusammenwächst, werden aktuell zunehmend Mauern diskutiert und errichtet, die Menschen voneinander trennen.

  • weiterlesen
  •  ISBN: 978-3-0356-1613-2
  •  Autor: Marianne Birthler, Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit
  •  Herausgeber: Birkhäuser

2018
  • Futopolis. Stadt, Land, Zukunft
  • In a joint production with the Zukunftsinstitut, GRAFT has published FUTOPOLIS, a detailed examination of the megatrend urbanization. It is no coincidence that the big issues for the future of our environment are unfolding in our cities and metropolises. Urban hubs, our political, economic and creative centres, are gradually becoming 21st century states. What consequences does this have for urban development, administration and infrastructure? Where do opportunities arise for companies? And, how do the needs of society change? Likewise: what will happen to rural regions and how will they develop? The study addresses these questions and identifies and examines key trends in the future development of urban and rural areas.

    The study is available in German only.

  • weiterlesen
  •  ISBN: 978-3-945647-48-6
  •  Autor:  Christoph Korner, Lars Krückeberg, Wolfram Putz, Thomas Willemeit, Nora Zerelli (GRAFT), Matthias Horx, Lena Papasabbas, Janine Seitz (Zukunftsinstitut)
  •  Herausgeber: Zukunftsinstitut GmbH

2017
  • GRAFT Home. Story.
  • Birkhäuser de Gruyter, Berlin

  • weiterlesen

2016
  • Immobilienreport 2016: Wolfram Putz, Lars Krückeberg, Thomas Willemeit
  • Zukunftsinstitut GmbH, Frankfurt

  • weiterlesen

2016
  • Architecture Activism: Wolfram Putz, Lars Krückeberg, Thomas Willemeit
  • Birkhäuser De Gruyter, Berlin

  • weiterlesen

2015
  • Immobilienreport 2015: Wolfram Putz, Lars Krückeberg, Thomas Willemeit
  • Zukunftsinstitut GmbH, Frankfurt

  • weiterlesen

2011
  • Distinct Ambiguity: Wolfram Putz, Lars Krückeberg, Thomas Willemeit et. al.
  • Gestalten Verlag, Berlin

  • weiterlesen

2009
  • GRAFTWORLD 2009: Kristin Feireiss, Hans Jürgen Commerell
  • Aedes Berlin, Berlin

  • weiterlesen

2009
  • Architecture in Times of Needs 2009: Kristin Feireiss
  • Prestel Ltd., 1. Edition, München

  • weiterlesen

2009
  • Architecture in Times of Need: GRAFT et. al.
  • Prestel Verlag, München

  • weiterlesen