Küchen Flagshipstore

Beijing
Foto © Haverkamp Interior Design
Foto © Haverkamp Interior Design
Foto © Haverkamp Interior Design
Foto © Haverkamp Interior Design
Foto © Haverkamp Interior Design
Innenarchitekten
Haverkamp Interior Design | HID
Standort
Beijing
Jahr
2017

Aus einer 400qm großen Rohbau-Fläche im Erdgeschoß eines Hochhauses mitten in Peking sollte ein charaktervoller Flagship-Store für einen deutschen Premium Küchenhersteller werden.

Die Innenarchitektur verbindet das Markenbild mit prägnanten Einzelräumen, in denen sich die verschiedenen Küchenprogramme im stimmigen Raumbild entfalten. Die langgestreckte Schaufensterfront zieht die Blicke der Passanten in den großzügigen Showroom. Empfangs-, Event- und Präsentationsbereiche wechseln sich ab mit Präsentationsräumen.

Die Basis der Material- und Farbstimmung bildet betonfarbener Naturstein für den Boden und das lichte Grau der umgebenden Wände und Decken. Dunkle Naturstein- und Holzflächen setzen kontrastreiche Akzente. Die taktilen Qualitäten der hochwertigen Küchen und ihrer Materialien kommen in dieser minimalen Architektur voll zur Geltung.

Großzügig gesetzte Raumachsen und architektonische Ausleuchtung unterstreichen die Klarheit der Markenpräsentation.

Dazugehörige Projekte

  • Dialogue Center “Przełomy”
    KWK Promes architect
  • Hotel in Czorsztyn
    KWK Promes architect
  • Farmhouse with Lap Pool
    GLUCK+
  • Bar House
    GLUCK+
  • Bronx Preparatory Charter School, Bronx
    GLUCK+

Magazin

Andere Projekte von Haverkamp Interior Design | HID

OWL Office
Deutschland
Comfort Station UKM Münster
Münster, Deutschland
Coworking Space
NRW, Deutschland
Regalsystem Centric
Bielefeld, Deutschland
Workcafe
Gütersloh, Deutschland