Self-Portrait Store

 Retour à la liste des projets
Lieu
London
Année
2018
Architect
Casper Mueller Kneer Architects

Der 233 m² große Store befindet sich im Erdgeschoss und im Untergeschoss und bietet eine Abfolge von Räumen, die ineinander übergehen und Zonen mit unterschiedlichen räumlichen und materiellen Qualitäten schaffen.

Die Beleuchtungselemente wurden auf ein Minimum reduziert. Lineare Leuchten hinter der offenen Rasterdecke lassen einen gesamten Lichthorizont erkennen. Zusätzliche gerichtete Spots verbessern Materialien und skulpturales Innendesign sowie die Produkte.

Durch ihr offenes Design erzeugen die halbrunden Metallschirme durch die gerichtete Beleuchtung von der Decke aus einen spielerischen Schatten- und Lichteffekt. Der Rhythmus der geräumigen Atmosphäre und das überraschende Element des Licht- und Schatteneffekts strukturieren das Kundenerlebnis.

Autres projets de Lichtvision

Opernturm
Frankfurt am Main, Allemagne
Kreuzfahrtschiff AIDAmar
NN
Galeriebau Germanisches Nationalmuseum
Nürnberg, Allemagne
Albertinum
Dresden, Allemagne
Baku Crystal Hall
Baku, Azerbaijan
Mall Forum
Duisburg, Allemagne