Peter Ippolito

Geschäftsführender Gesellschafter
Mostrar Biografia

Dipl.-Ing. Architektur

Peter Ippolito studierte Architektur in Stuttgart und Chicago. Während dieser Zeit war er als Assistent von Prof. Ben Nicholson (Chicago) tätig und sammelte praktische Erfahrungen im Studio Daniel Libeskind (Berlin). 2002 gründete er gemeinsam mit Gunter Fleitz die Ippolito Fleitz Group. 2015 wurden Peter Ippolito und Gunter Fleitz als die ersten deutschen Gestalter aus dem Bereich der Innenarchitektur in die ›Interior Design Hall of Fame‹ aufgenommen. Neben seiner gestalterischen Arbeit war Peter Ippolito mehrfach in der Lehre tätig und wird gern als Referent oder als Mitglied von Wettbewerbsjurys angefragt. Peter Ippolito ist Mitglied im Deutschen Designer Club.

Gunter Fleitz

Geschäftsführender Gesellschafter
Mostrar Biografia

Freier Architekt BDA, Dipl.-Ing. (FH) Architekt

Gunter Fleitz studierte Architektur in Stuttgart, Zürich und Bordeaux. Er war zunächst für Steidle+Partner in München tätig, bevor er für das Büro Prof. Stübler die Projektleitung für die Sanierung des Bundesgerichtshofs in Leipzig übernahm. Gemeinsam mit Peter Ippolito gründete er 2002 die Ippolito Fleitz Group, die die beiden seitdem gemeinsam leiten. 2015 wurden Peter Ippolito und Gunter Fleitz als die ersten deutschen Gestalter aus dem Bereich der Innenarchitektur in die ›Interior Design Hall of Fame‹ aufgenommen. Gunter Fleitz ist Mitglied des BDA Baden-Württemberg.